Die ganzheitliche Bedeutung von Zitronen 1
Die ganzheitliche Bedeutung von Zitronen 2
Die ganzheitliche Bedeutung von Zitronen 3

Ja richtig. Zitronen haben starke
Kräfte der Positivierung.

Sie helfen uns dabei, uns selbst und anderen Menschen mit mehr Verständnis und einem milderen und positiveren Blick zu begegnen. Zitronen arbeiten vor allem in unserem Unterbewusstsein und befreien uns dort von Problemen, die unsere Lebensenergie blockieren und unser Selbstwertgefühl beeinträchtigen. Zitronen sind wie eine erfrischende, kalte Dusche an einem heißen Sommertag. Sie nehmen die belastende, drückende Wärme von uns. Wie eine kalte Dusche, hält die Wirkung von Zitronen aber nur kurz an.

Die ganzheitliche Bedeutung von Zitronen 5

Zitronen arbeiten in unserem Unterbewusstsein, also in den Tiefen unserer Seele. Sie lösen dort Blockaden und Probleme auf, die unserer Vitalität im Wege stehen und unseren Energiehaushalt belasten. Das können Probleme, Themen oder negative Energien sein, die wir von anderen Menschen übernommen haben, die schwer auf uns lasten und unsere Energie verbrauchen. Jeder Mensch trägt Probleme mit sich herum, die eigentlich gar nicht wirklich die eigenen Themen sind.

Wir übernehmen Emotionen, Probleme von anderen Menschen. Dies geschieht automatisch in Familien und Beziehungen, aber auch im Berufsalltag und in Freundschaften. Wir teilen unsere Gedanken, Probleme und Sorgen, unseren Kummer und unsere Verletzungen. Dabei kann es schwierig werden, zwischen den eigenen und den Problemen anderer Menschen eindeutig zu unterscheiden.

Die ganzheitliche Bedeutung von Zitronen 4

Kinder übernehmen beispielsweise die Probleme ihrer Eltern automatisch und ohne Filter. Deshalb haben wir auch im Erwachsenenleben oftmals noch mit Themen zu tun, die wir von unseren Eltern und unserem familiären Umfeld einfach übernommen haben. Beispielsweise ein schlechtes Selbstwertgefühl oder Minderwertigkeitskomplexe werden oft von Generation zu Generation weitergegeben. Solche übernommenen Einstellungen und Blockaden lösen Zitronen unbemerkt auf. Zitronen wirken allgemein abweisend gegenüber allen negativen Energien und Problemen, die wir von anderen Menschen übernehmen.

So sind sie auch bei Erkältungen hilfreich, die wir von anderen „übernehmen“. Zitronen abreiten auch an unterbewussten seelischen und emotionalen Verletzungen und tragen zur Heilung bei. Dabei können Zitronen auch tiefe und alte Verletzungen erreichen, die uns im Hier und Jetzt noch belasten, die also nie richtig verheilt sind. Werden alte Energie-Blockaden im Unterbewusstsein gelöst, so kann die Energie in den Chakren und Meridianen wieder frei fließen, unser Energiesystem ist wieder optimiert und wir spüren direkt, dass wir wieder viel mehr Lebensenergie zur Verfügung haben.

Die ganzheitliche Bedeutung von Zitronen 5

Es ist gut, wenn wir mitfühlend sind, wenn wir für andere Menschen da sind, Anteil nehmen an den Problemen und Schwierigkeiten anderer Menschen. Wenn wir helfen wollen, andere unterstützen, uns Sorgen machen um andere und aktiv am Leben andere Menschen teilhaben. Doch übersteigen die Probleme und Sorgen anderer Menschen oft unser eigenes Bewältigungspotential. Dann belasten uns die Probleme der anderen und das hilft niemandem.

Zitronen sind für alle von Nutzen, die schon fast standardmäßig zuviel von anderen Menschen aufnehmen.

Zitronen helfen uns, Themen und Probleme von anderen nicht komplett zu übernehmen und diese zu unseren eigenen zu machen. Sie helfen uns das richtige Maß zwischen helfen und komplett abnehmen zu halten. Denn oft kümmern wir uns viel mehr um die Probleme und Sorgen anderer Menschen und vergessen dabei uns selbst und ob wir mit dieser Vielzahl an Themen noch zurechtkommen. Zitronen bringen uns zu uns selbst zurück, stärken unsere eigene Persönlichkeit, nehmen fremde Energien weg und machen uns dabei auch stärker,

um andere wirklich sinnvoll unterstützen zu können. Denn es hat keinen Sinn die Probleme anderer Menschen auf sich zu laden und dabei selbst überfordert zu sein. Zitronen sind in diesem Zusammenhang auch hilfreich für alle Therapeuten und Menschen mit Berufen, wo man sich intensiv mit dem Leben anderer Menschen beschäftigt und oft mit Sorgen und Problemen anderer konfrontiert wird. Denn nur wer selbst stark und klar und voller Energie in seiner Mitte steht, ist in der Lage andere zu unterstützen.

Die ganzheitliche Bedeutung von Zitronen 6
Die ganzheitliche Bedeutung von Zitronen 7

Zitronen geben uns eine positivere und mildere Einstellung gegenüber uns selbst.

Gerade wenn wir uns selbst sehr streng und hart beurteilen und unsere eigene Einschätzung unseres Wertes eher schlecht ausfällt. Aber auch wenn wir ständig an uns selbst zweifeln, uns nie zufriedenstellen können, überkritisch mit uns selbst sind oder sauer auf uns sind. Zitronen geben uns eine positivere und mildere

Einstellung gegenüber uns selbst. Oft sind wir, was andere Menschen betrifft, total verständnisvoll, aber bei uns selbst hört das Selbst-Verständnis schnell auf. Wir wollen perfekt sein und messen mit zweierlei Maß. Zitronen stellen uns dann unter die kalte Dusche, erfrischen uns und verändern unsere Einstellung zu uns selbst.

Die ganzheitliche Bedeutung von Zitronen 8

Das ist die Wirkung der Zitrone. Diese positivere Einstellung zu uns selbst, steigert automatisch unser Selbstwertgefühl. Zitronen zeigen uns, dass wir auch uns selbst gegenüber, ein gewisses Maß an Feingefühl an den Tag legen sollten und nicht ständig mit dem Rotstift unsere Fehler und Schwächen knallhart bewerten sollten. So verhelfen uns Zitronen zu einer positiven Selbstsicht, lassen uns Ja zu uns selbst sagen und letzten Endes verhelfen uns Zitronen auch zu einer allgemein positiveren Lebenseinstellung.

Die ganzheitliche Bedeutung von Zitronen 9

Zitronen zentrieren uns stark und sorgen dafür, dass wir eine stabile und starke Identität aufbauen und aufrechterhalten können. Sie stärken unsere Eigenenergie und halten uns im wahrsten Sinne des Wortes zusammen. Kurz gesagt, bringen Zitronen alles nach außen, was unseren Energiehaushalt belastet und bringen unsere eigene Energie im Inneren wieder frei zum Fließen. Der perfekte Energiefluss ist die Grundvoraussetzung für unsere körperliche und seelische Gesundheit. Nur dann können wir unsere Selbstheilungskräfte einsetzen, können Energie aufnehmen und voller Energie unser Leben leben. Durch den enormen Einfluss auf unsere Lebensenergie, sind Zitronen auch in schwierigen Phasen im Leben wichtig.

Wenn wir das Gefühl haben, gar keine Energie mehr zu haben, uns energielos und total blockiert fühlen, können uns Zitronen wieder ein Mehr an Energie verschaffen und uns so wieder einen Weg in die richtige Richtung weisen. Vor allem dann, wenn wir das Gefühl haben, gar nichts mehr bewältigt zu bekommen, wenn wir mit unseren normalen Aufgaben überfordert sind und nichts mehr auf die Reihe bekommen, wir mutlos und verzweifelt werden und unser Level an Lebensfreude immer weiter sinkt, sind Zitronen eine einfache und schnelle Unterstützung. Zitronen richten uns wieder auf, stabilisieren uns und geben uns unsere Lebensfreude und Lebenskraft zurück.

Zitronen können uns wieder ein Mehr an Energie verschaffen und uns so wieder einen Weg in die richtige Richtung weisen.

Die ganzheitliche Bedeutung von Zitronen 10
 
 

pfeil weiss

LATEST FOOD

Mai 25, 2020

Die Wirkung von Knoblauch auf Geist, Seele und Körper: Klarheit und Stärke mit Blick nach…

in GEMÜSE

by Super User

h3.farbig { font-family: source_sans_proregular; font-weight:…
Mai 15, 2020

Erdnuss-Wirkung: Vergiss Safety First und spring ins Abenteuer.

in NÜSSE & SAMEN

by Super User

h3.erdnuss { font-family: source_sans_proregular; font-weight:…
Mai 13, 2020

Wie wirkt Chia? Lebensmittel ganzheitlich betrachtet.

in NÜSSE & SAMEN

by Super User

);" style="position: relative;"> );" style="position:…

pfeil schwarzpfeil schwarzmehr Foodpfeil schwarzpfeil schwarz

Wichtiger Hinweis
Alle hier aufgeführten Erkenntnisse sind weder naturwissenschaftlich noch schulmedizinisch nachweisbar und bilden keine Grundlage für die Behandlung von körperlichen und psychischen Symptomen, Beschwerden oder Krankheiten. Sie ersetzen in keinem Fall die Konsultation eines Arztes, Apothekers oder anderweitig medizinisch geschultem Personal.

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.